Bannerbild Handabdrücke

Unser Team

In unserem Ev.- Luth. Kindergarten arbeitet ein motiviertes Team aus pädagogischen Fachkräften, Küchenkräften und einem Hausmeister. Hinzu kommen  Auszubildende, FSJler*innen und Praktikant*innen.

Die Arbeit ist geprägt von Respekt, Kommunikationsbereitschaft und hoher Fachlichkeit. Dies zeigt sich im pädagogischen Alltag genauso, wie in der ständigen fachlichen Weiterentwicklung des Teams durch Selbstreflexion, Konzeptarbeit sowie gemeinsame und individuelle Fortbildungen. Uns ist es wichtig, dass jeder seine Persönlichkeit, Werte und Engagement leben kann. Jedes Teammitglied hat seine Stärken und bringt diese in die tägliche Arbeit mit Ihren Kindern ein.

Den Kindern gegenüber treten die Mitarbeitenden offen, tolerant und wertschätzend auf, unabhängig davon, was diese können oder leisten und unabhängig von Religion, Hautfarbe oder ethnischer Herkunft. Von besonderer Bedeutung ist große Verantwortung für das Wohl der von uns betreuten Kinder.

Die Rolle des pädagogischen Fachpersonals ist die eines Wegegleiters der Kinder. Wir stehen mit unserem Fachwissen den Eltern als Erziehungspartner*innen zur Seite, gestalten Angebote und begleiten und fördern Kinder in ihrer Entwicklung. Wir haben den Auftrag, dieses Fachwissen kontinuierlich zu erweitern und an die Anforderungen anzupassen. Damit sind und werden wir zu Gestaltern eines positiv – konstruktiven Lernumfeldes und -rahmens.

Von zentraler Bedeutung ist eine fachlich – persönliche Distanz in der Betreuung Ihrer Kinder. Dies beinhaltet auch das Bewusstsein, dass es nicht „unsere“ Kinder sind. Dabei schließen sich eine zugewandte, liebevolle und empathische Betreuung und fachliche Distanz natürlich nicht aus. Beides ist unabdingbar für gelingende Beziehungs- und Bildungsarbeit.

Portrait Ilona Pein

Ilona Pein

Ich bin staatlich anerkannte Erzieherin, Elternberaterin und Sozialfachwirtin. Ich war 20 Jahre im pädagogischen Einsatz, davon 17 Jahre im Elementarbereich und 3 Jahre in der Krippe. Durch diverse Fortbildungen erweitere ich stets mein Wissen. Seit dem 1. April 2016 bin ich als Leitung im Ev.- Luth. Simon-Petrus Kindergarten tätig.

Jana Nagel

Jana Nagel

Mein Name ist Jana Nagel und ich arbeite seit dem April 2017 im Ev.- Luth. Simon-Petrus Kindergarten. Hier findet man mich bei den Maulwürfen. Ich freue mich die Kleinen beim Größerwerden zu begleiten, sie in ihrer Selbstständigkeit zu unterstützen und ihren Alltag abwechslungsreich zu gestalten.

Kindgemaltes Bild

Angela Marthes

Ich bin Erzieherin und seit 2002 in dieser Einrichtung tätig. Seitdem habe ich im Haus in den verschiedensten Bereichen gearbeitet (Elementargruppe, Familiengruppe, Schlaufüchse) und zurzeit arbeite ich in der Krippe. Mir bringt es besonders viel Spaß mit den Kindern zu singen, zu basteln, zu spielen und Bilderbücher zu betrachten.

Lisa Gorski

"Hallo, ich heiße Lisa Gorski und bin seit 2022 als Erzieherin bei den Schmetterlingen tätig.

Mich findet man oft draußen. Ich gehe mit Kindern gern auf Entdeckungsreise in der Natur. Zudem unterstütze ich sie jeden Tag in der Umsetzung ihrer eigenen Ideen. Die wichtigste Grundlage meiner Arbeit sind die Interessen und Bedürfnisse der Kinder. Dazu bin ich viel mit ihnen im Gespräch und möchte ihre Perspektive erfahren.

Ich freue mich auf den Austausch mit Ihnen als Eltern und auf eine gelungene gemeinsame Begleitung Ihrer Kinder."

 

Swea Bolsmann

Mein Name ist Swea Bolsmann, bin 18 Jahre alt und komme aus Bönningstedt. Einige kennen mich vielleicht aus der Kirche, der Freiwilligen Feuerwehr oder sogar noch von früher, als ich selbst in diesen Kindergarten gegangen bin.

Nun mache ich mein Freiwilliges Soziales Jahr hier im Ev.-Luth. Simon-Petrus Kindergarten, denn nach dem Fachabi suche ich nun neue Herausforderungen, um ein neues Kapitel zu beginnen. Das FSJ soll mir dabei helfen, praktische Erfahrung zu sammeln, damit ich mich weiter entwickeln kann. Innerhalb meiner Jugendfeuerwehrzeit durfte ich bereits mit Kindern arbeiten, was mir sehr viel Spaß gemacht hat. Daher freue ich mich auf das vor mir liegende Jahr hier im Kindergarten.

Areli Hernandez de Svendsen

Kindgemaltes Portrait

Anne Willhöft

Ich bin Erzieherin und Lerntherapeutin nach BVL, 2011 habe ich meine Tätigkeit hier im Haus aufgenommen und arbeite seit August 2012 in der Eichhörnchengruppe. Die Schwerpunkte meiner Arbeit liegen in der Förderung der Bewegung, dem selbständigen Handeln und in dem Würzburger Training. In ihrem Jahr vor der Einschulung begleite ich unsere Schlaufüchse.

Lea Krönke

Ich bin Sozialpädagogische Assistentin und Erzieherin und nach Abschluss der Ausbildung im Februar 2019 in den Ev.- Luth. Simon-Petrus Kindergarten gekommen und bin stolz zu der Spatzen-Gruppe zu gehören. Mir ist es wichtig die Kinder dort abzuholen, wo sie sind und sie in ihrer Entwicklung zu unterstützen. Hierfür bilde ich mich immer weiter. Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit mit den Kindern. Außerdem bin ich ausgebildete YOBEKA Trainerin und biete hier im Kindergarten Yoga für Kinder an.

Kindgemaltes Portrait

Lidija Levina

Ich bin Erzieherin und seit 2004 hier im Haus tätig. Seit 20 Jahren lebe ich in Deutschland, zuvor war ich in der UdSSR als Lehrerin tätig. Meine Schwerpunkte sind die Umsetzung der Bildungsleitlinien ins Praktische und deren Dokumentation. Durch Ausflüge möchte ich, dass die Kinder ihr Umfeld kennen lernen und sich orientieren können.

Kindgemaltes Portrait

Sabine Schach

Ich bin seit 1998 im Ev.- Luth. Simon- Petrus Kindergarten als Erzieherin tätig.

Ein besonderes Anliegen von mir ist es, Kindern die Natur näherzubringen und Interesse an der Pflanzen- und Tierwelt zu wecken. Ich freue mich, Ihre Kinder auch in den kommenden Jahren durch eine fröhliche Kindergartenzeit begleiten zu dürfen.

Kindgemaltes Portrait

Christine Kinder

Ich bin Erzieherin und arbeite seit über 20 Jahren im Ev.- Luth. Simon-Petrus Kindergarten.

Mit großem Interesse nehme ich regelmäßig an Fortbildungen teil, um so die Arbeit mit den Kindern zu bereichern. Mein größter Wunsch ist es, dass die Kinder eine glückliche Kindergartenzeit bei uns verbringen, mit vielen neuen Eindrücken, dass sie neue Freundschaften schließen und wir sie bestmöglich in ihrer Entwicklung begleiten und unterstützen.

Kamila Fendt

Mein Name ist Kamila Fendt und ich werde ab August 2020 meine praxisinterne Ausbildung (PiA) zur Erzieherin im Ev.-Luth. Simon-Petrus Kindergarten machen. Ich bin 43 Jahre alt und habe zwei erwachsene Kinder. Mein Einsatzort ist die Spatzengruppe.

Wie bin ich auf die Idee gekommen eine Ausbildung zur Erzieherin zu machen?

Ich habe 12 Jahre in einer Kindergartenküche gearbeitet und während dieser Zeit viel in den Gruppen mitgearbeitet und ausgeholfen. Die Arbeit mit den Kindern hat mir sehr viel Spaß gemacht und daher habe ich mich entschlossen, die Ausbildung zur Erzieherin zu machen.

Ich freue mich auf eine schöne, erlebnisreiche Zeit mit den Kindern und auf eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern.

Kindgemaltes Portrait

Barbara Duvigneau

Hallo, mein Name ist Barbara Duvigneau und ich bin für die Verwaltung im Ev.- Luth. Simon-Petrus Kindergarten zuständig.

Kindgemaltes Portrait

Irina Hetz

Ich bin Erzieherin und seit 14 Jahren in dieser Einrichtung tätig. Besonders gerne bin ich kreativ und spiele außerdem ein Musikinstrument. Durch diverse Fortbildungen erweitere ich regelmäßig mein pädagogisches Wissen. Ich freue mich jeden Tag auf die Arbeit mit den Kindern.

Kindgemaltes Portrait

Anke Thysell

Ich bin Erzieherin mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation und seit Oktober 2016 in dieser Einrichtung tätig.

Mir ist es wichtig, eine Beziehung zu den Kindern aufzubauen und sie in ihrer Entwicklung zu unterstützen. Meine Fähigkeiten liegen besonders im musischen-, kreativen und Bewegungsbereich. Es freut mich sehr, mit den Kindern den Tag zu verbringen.

Kindgemaltes Portrait

Kerstin Hellerung

Mein Name ist Kerstin Hellerung und ich bin Sozialpädagogische Assistentin.

Seit Februar 2018 arbeite ich als Springkraft im Ev.- Luth. Simon-Petrus Kindergarten. Ich freue mich die Kinder in den verschiedenen Gruppen durch ihren Alltag hier im Kindergarten zu begleiten.

Nun hat sich die Chance ergeben, dass ich in den Gruppendienst wechseln kann, und somit bin ich ab August 2018 ein Marienkäfer. Außerdem übernehme ich das Kinderparlament im neuen Kitajahr.

Ich freue mich auf die neuen Aufgaben!

Swantje Wiening

Swantje Wiening

Mein Name ist Swantje Wiening und ich arbeite seit 2012 als Erzieherin im Ev.- Luth. Simon-Petrus Kindergarten. Seit Dezember 2016 bin ich aus der Elternzeit zurück und habe bis zum Dezember 2017 als Springerin gearbeitet.

Seit Januar 2018 begleite ich nun die Kinder der Marienkäfergruppe durch ihren Alltag hier in der Kita. Ich freue mich jeden Tag aufs Neue mit den Kindern im Alter von 3-6 Jahren arbeiten zu können. Insbesondere mag ich den kreativen und musischen Teil der Arbeit sehr. Außerdem bin ich Fachkraft für Inklusion .

Franziska Haack

Mein Name ist Franziska Haack und ich wohne mit meiner Familie in Norderstedt. Meine Schwerpunkte in der Arbeit liegen in der Musisch- ästhetischen Bildung.

Ich liebe es mit Kinder kreativ zu sein, neue Materialien zu entdecken und durch gemeinsames Musizieren ihre Selbstwahrnehmung, sowie das miteinander zu fördern.

Bereits seit 2014 bin ich im Kitawerk als Erzieherin tätig. Nun freue ich mich ab sofort tatkräftig im Ev.-Luth. Simon-Petrus Kindergarten dabei zu sein.

Ihre Kinder in dieser aufregenden und wichtigen Zeit ihres Lebens begleiten zu dürfen, ist für mich etwas ganz Besonderes.

Liebe Grüße Franziska Haack

Google Karte Bus & Bahn (HVV)
Ev.-Luth. Simon-Petrus Kindergarten Bönningstedt
Leitung Ilona Pein
Kieler Straße 124b
25474 Bönningstedt
Tel. 040 / 556 70 57
Fax 040 / 57 20 58 88
simon-petrus@kitawerk-hhsh.de

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 07:00 - 17:00 Uhr

Beta Guetesiegel