Bannerbild Kerzen im Glas

Partizipation

Unter Partizipation verstehen wir verschiedene Formen von Beteiligung, Teilhabe und Mitbestimmung. Partizipation ist für uns eine Querschnittsdimension, die alle Bereiche des Lebens durchzieht und prozesshaft in der Arbeit mit den Kindern erlernt wird.
Partizipation ist ein wesentliches Element demokratischer Lebensweise und bedeutet für uns, Kinder in möglichst viele Entscheidungsprozesse, die ihre Person betreffen, einzubeziehen und sie an vielem, was das alltägliche Zusammenleben betrifft, zu beteiligen.
Mit vielen verschiedenen kleineren Abstimmungen verdeutlicht das pädagogische Team den Kindern, dass ihre Stimmen wichtig sind und Auswirkungen haben.

Das Kinderparlament

Zu unserem Partizipationskonzept gehört die Voraussetzung für eine positive Erfahrung der Selbstwirksamkeit, ebenfalls dazu gehört in unserem Haus auch ein Kinderparlament. Dies wird zu Beginn des neuen Kindergartenjahres gewählt und ist für den Zeitraum des Kitajahres tätig. Das Parlament besteht aus 8 Kindern der Elementargruppen, welche durch eine Wahl bestimmt werden. Auch zwei pädagogische Fachkräfte werden ins Parlament gewählt. Das Parlament trifft sich in regelmäßigen Abständen, um wichtige Dinge zu klären und abzustimmen.

In den einzelnen Gruppen stimmen die Kinder darüber ab, was es zum monatlichen gemeinsamen Frühstück geben soll. Die Kinder entscheiden Gruppen- und Wochenweise, wie der Speiseplan zum Mittagessen aussehen soll. Dieser wird dann von einer anderen Gruppe bewertet. Projektthemen werden von den Kindern gewählt und Änderungen im Tagesablauf können auf diese Weise stattfinden.

Alle Kinder dürfen ihre Stimme einbringen

Einmal jährlich wird eine Projektwoche partizipatorisch erarbeitet, da entscheidet dann das Kinderparlament nach Absprache mit der Gruppe, welches Thema den Kindern wichtig ist und als Projekt durchgeführt werden soll

Alle Kinder haben in diesem Prozess das Recht, ihre Stimme einzubringen und gehört zu werden. Jedes Kind darf eine Beschwerde über das Verfahren einlegen oder durch eine Beschwerde neue Prozesse initiieren. Die Beschwerden können im Morgenkreis oder in einem Gespräch mit den pädagogischen Fachkräften vorgetragen werden.

Simon-Petrus Kindergarten - Logo
Google Karte Bus & Bahn (HVV)
Ev.-Luth. Simon-Petrus Kindergarten Bönningstedt
Leitung Ilona Pein
Kieler Straße 124b
25474 Bönningstedt
Tel. 040 / 556 70 57
Fax 040 / 57 20 58 88
simon-petrus@kitawerk-hhsh.de

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 07:00 - 17:00 Uhr

Angebote:

0-3 Jahre

3-6 Jahre

Beta Guetesiegel